Mala "Vertrauen & Geborgenheit"

 

Mala "Vertrauen & Geborgenheit" aus 108 Perlen Tigerauge, echtem Citrin, Rubin und Amethyst  zusammengestellt und unter Rezitation eines Mantras auf Perlseide handgeknotet. Viele Sterling Silber vergoldete Elemente sind in die Mala mit eingebracht. Eine Amethyst Perle dient als Guru Perle und ein 925'ger Sterling Silber vergoldetes Mandala ziert den Abschluss. Der Perlendurchmesser beträgt 6mm, die Mala hat rundherum gemessen eine länge von 80cm, der Anhänger ist 25mm im Durchschnitt. 

 

Tigerauge
Das Tigerauge schenkt Wärme, Glück und Geborgenheit. Es lässt erkennen, dass die wirkliche Erfüllung, die Sicherheit und das Vertrauen zum Leben in uns selbst zu finden ist. Tigerauge ermöglicht, in unklaren Situationen den Durchblick zu finden. Durch eine innere Distanz zum Geschehen hilft es, sich von Zweifeln, Stress und Stimmungsschwankungen nicht verwirren zu lassen. So wie ein Tiger im Dunkeln sieht, hilft auch das Tigerauge, immer das nächstliegende zu tun und im Vertrauen auf einen guten Ausgang ein Problem nach dem anderen zu lösen. Tigerauge hilft dadurch auch bei Mutlosigkeit und Entscheidungsschwierigkeiten. Es zeigt, dass das Leben in ständiger Bewegung ist, und schenkt Mut, Zuversicht und Tatendrang.
"Wer immer nur funktioniert, entzieht sich dem Abenteuer des Lebens" Armin Müller-Stahl
Chakra-Zuordnung: Manipura-Chakra, Solarplexus

 

Amethyst

Der Amethyst vertieft das Urvertrauen und zeigt den Sinn des Lebens, er lehrt, sich in Demut der inneren Führung anzuvertrauen. Als Stein der Gegensätze verbindet er in seiner violetten Farbe das rote Feuer der Lebenskraft und das blaue Licht der Geistigkeit. Er öffnet uns für die Geheimnisse des Lebens, um unsere geistigen Ziele umzusetzen. Bereits in der Antike war der Amethyst für seine ernüchternde, klärende Wirkung bekannt. Seine sanften Schwingungen vermitteln jene Art von Ruhe, um Ängste, Wut und Beklemmungen aufzulösen, damit sich der Geist für neue Erfahrungen öffnen kann. Er fördert eine dauerhaft geistige Wachheit und den Sinn für Spiritualität, er stärkt den Gerechtigkeitssinn und das Urteilsvermögen, bringt Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Klarheit hervor. Er unterstützt bei der Bewältigung von Verlusten und Trauer und hilft, tiefen inneren Frieden zu finden. Sobald wir uns seiner Führung anvertrauen, leitet er uns zu unserer eigentlichen Aufgabe und Bestimmung. Er kann alte Energien erfassen, sie transformieren und seinen Träger zu Selbstlosigkeit im Denken und Handeln führen. Er findet bei allen Problemen Verwendung, die durch Stress, Nervosität und großer Anspannung entstanden sind.

Chakra-Zuordnung:

Sahasrara-Chakra, Kronen-Chakra und Ajna-Chakra, Stirn/Drittes Auge

 

Citrin

Mit dem Citrin sind Engel verbunden, die unsere Umwandlung behüten, die uns schützen vor Eigensinn und Trotz, die uns aufnehmen in die Schule der Einweihung. Er kann sogar bahnbrechend wirken. Seine heilende Ausstrahlung liegt in der Akzeptanz unseres Weges.

Citrin fördert Individualität, Selbstsicherheit und Lebensmut. Er macht dynamisch und fördert den Wunsch nach Abwechslung, und neuen Erfahrungen. Er bringt Lebensfreude, hilft Depressionen zu überwinden. Der Citrin erneuert die Gehirnzellen und überwacht unser Nervensystem. Er unterstützt bei der Auf- und Verarbeitung von Erfahrungen und Erkenntnissen und ermöglicht es, sich von der Vergangenheit zu lösen. Dieser Heilstein steht uns bei, wenn wir uns gegen Widerstände durchsetzen - kein Hindernis ist zu hoch und kein Weg zu Weit! Er hilft in stressigen Zeiten, mit Gelassenheit und Zuversicht Ideen, Ziele, Wünsche und Vorstellungen zu verwirklichen. 

Chakra-Zuordnung: Manipura-Chakra , Solarplexuschakra

 

Rubin

Der Rubin galt in den alten Kulturen Europas als Stein der Sonne und verstärkt mit seiner Schwingung ihre Kräfte. Er repräsentiert das innere Feuer, die Lebenskraft und Leidenschaft. Der Rubin verströmt sich in die Welt. Er liebt uns Menschen sehr und er zeigt uns, was Liebe ist – bedingungsloses Verströmen. Dieser Stein gibt uns die Möglichkeit, unser Liebespotenzial zu erkennen und zu leben. Er lehrt, dass Liebe über allem steht. Der Rubin macht uns bewusst, dass wir Liebe sind. Es geht nicht darum, sich Liebe zu erarbeiten oder zu erwerben. Es geht um die Erkenntnis, dass wir Liebe sind und diese Liebe nur zu leben brauchen. Er bringt heilende, sonnige Wärme und wirkt unterstützend bei tiefsitzenden Ängsten und Traumata. Der Rubin hilft uns, unser Herz zu öffnen. Er fördert die Führungseigenschaften der Menschen und hilft, den Fokus auf Visionen und Ideale zu richten. In Jahrmillionen entstanden, enthält der Rubin das Wissen um alle Geschehnisse auf diesem Planeten. Er weiß um sämtliche Hindernisse, die sich Menschen in den Weg legen können, um der Liebe in ihrem Herzen auszuweichen. Er stärkt Entschlossenheit, Willensstärke, Durchsetzung, Tatkraft und Mut, und kann so Mitmenschen für Ideen und Ziele begeistern.

Chakra-Zugehörigkeit: Anahata Chakra ( Herzchakra), Muladhara-Chakra (Wurzelchakra)

 

Mala "Vertrauen & Geborgenheit"

159,00 €

  • Ich bin schon verkauft - gerne fertige ich auf Anfrage eine ähnliche Mala/Armband für Dich