Edelsteinkette "Wurzelchakra"

 

Collier "Wurzelchakra" ist ein sehr vielfältig tragbares Schmuckstück, das zu ganz vielen Outfits passt! Der Rhodolith (Granat) mit seinem kräftigem dunkelrot, kombiniert mit dem wundervollen Wurzelchakra Anhänger aus 925'ger Sterling Silber vergoldet. Dieses Collier ist nicht nur ein wunderschönes Schmuckstück, sondern ebenso ein energetischer Begleiter. Diese Beiden in ihrem Zusammenspiel können zur Aktivierung des ersten Chakra, dem Wurzelchakra dienen. Das Wurzelchakra (Muladhara Chakra) steht für Urvertrauen, Erdung, Stabilität und Sicherheit. Der Steindurchmesser beträgt ca. 4mm, die Länge ca. 42cm.

 

1. Chakra - Urvertrauen

Auf Sanskrit wird das Wurzel Chakra auch Mūlādhāra genannt, मूलाधार oder मूलाधारा „Wurzel des Daseins.“ Mula bedeutet Wurzel und Adhara bedeutet Stütze. Eine wunderbar zutreffende Beschreibung: die Wurzelstütze, beziehungsweise die Basis für das gesamte Chakra System. Es ist unser unterstes oder erstes Chakra und liegt im Bereich des Beckenbodens zwischen Damm und Anus. Über das Mūlādhāra Chakra sind wir energetisch mit der Erde verbunden, wir können Energie aus der Erde aufnehmen, unserer Quelle. Die zentralen Themen des Wurzel Chakras: Lebenskraft, Urvertrauen, Lebenswille, körperliche Stabilität und Zugehörigkeit. Es bestimmt die Sexualität. Auf der körperlichen Ebene entspricht es: Knochen, Zähnen, Zellaufbau, Milz, Blase. Die Aufgabe des ersten Chakras ist der Aufbau von Strukturen, Substanz und Stabilität, vergleichbar mit dem kosmischen Prinzip, der Urenergie. Ein gesundes, geheiltes Basis-Chakra vermittelt uns Kraft und tiefe Sicherheit, so dass wir uns nicht veranlasst sehen, Situationen und Dinge unverhältnismäßig festzuhalten. Wir können leichter mit dem Wandel allen Lebens bewusst und flexibel umgehen und Energie daraus schöpfen.(Text: Eternal Bliss)

 

Granat

Der Granat, Urfeuer des Lebens, gilt als Stein der Helden, die sich ihren Lebensaufgaben und Prüfungen stellen müssen. Er hilft, den Alltag zu bewältigen, schenkt Selbstvertrauen, Mut, Zuversicht und bringt Erfolg. Dieser Stein stärkt die Willenskraft, um sich von Verhaltensmustern und Gewohnheiten lösen zu können, und bewahrt vor Unheil und Gefahren. Er unterstützt die bildliche Vorstellungskraft und führt zu Hellsichtigkeit.  

Granat hilft bei großen Veränderungen, Umwälzungen und scheinbar aussichtslosen Situationen. Er gibt in schwierigen Zeiten die Kraft, sich immer wieder zu überwinden und das Notwendige zu tun, und fördert als Inselsilikat, Widerstandskraft, Ausdauer und Durchhaltevermögen. Granat hilft, sich von veralteten Vorstellungen, Weltanschauungen, Gewohnheiten und Verhaltensmustern zu lösen, um offen zu sein für neue Perspektiven. Dabei ermöglicht er, Fehler der Vergangenheit zu analysieren, um sie später zu vermeiden, ohne dabei Selbstwert und Selbstachtung zu verlieren. Insofern ist er tatsächlich ein Stein, der hilft, Extremsituationen zu meistern und Krisen zu überwinden. Darüber hinaus wirkt Granat aufbauend und stärkend in allen Unternehmungen. Er fördert den Wunsch nach Selbstverwirklichung und erweitert gleichzeitig den eigenen Horizont, so das man das Wohl aller Gemeinschaften erkennt, in denen man lebt. Granat stärkt die Bereitschaft zur gegenseitigen Hilfe und fördert Mut, Hoffnung und Vertrauen. Er löst unnötige Hemmungen und Tabus, macht dynamisch und kreativ und sorgt für eine aktive, lebendige Sexualität. 

Chakra Zuordnung: Muladhara Chakra (Wurzelchakra)

 

Kurze Edelsteinkette "Wurzelchakra" Granat mit Chakra Anhänger

159,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 2 Tage Lieferzeit