Mala "Geduld & Gelassenheit"

Mala "Geduld & Gelassenheit" aus 108 Perlen Magnesit, Amazonit, Chrysokoll, Saphir und Charoit zusammengestellt und unter Rezitation eines Mantras auf Perlseide handgeknotet. Schöne Sterling Silber Blümchen Elemente sind in die Mala mit eingearbeitet. Eine große Sterling Silber Lotusperle dient als Guruperle und ein Quaste ziert den Abschluss.

 

Magnesit
Magnesit verhilft uns zu einer lebensbejahenden Gesinnung, indem er uns darin unterstützt uns so anzunehmen und zu lieben wie wir sind. Er hat eine beruhigende und entspannende Wirkung auf unser Seelenleben. Nimmt Nervosität, Gereiztheit und Ängstlichkeit und erhöht somit unsere seelische Belastbarkeit und Geduld. Er vermittelt Gelassenheit, fördert Flexibilität und Nachgiebigkeit. Körperlich ist Magnesit der wichtigste Heilstein bei Magnesiummangel.
Chakra Zuordnung: Neben Chakras ( Knie und Hände)

 

Amazonit
Amazonit wirkt ausgleichend und beruhigend bei extremen Stimmungsschwankungen. Er harmonisiert Intuition und Verstand und löst Widersprüche, Konflikte sowie das Gefühl der Zerrissenheit. Dadurch gewinnen wir Kontrolle über das eigene Leben und fühlen uns nicht länger als Opfer äußerer Umstände. Amazonit lindert Kummer und Herzschmerzen. Entsprechend dieser seelischen Harmonisierung stärkt Amazonit auch das physische Nervensystem.
Chakra-Zuordnung:
Vishuddha-Chakra, Halschakra und Anahata-Chakra, Herzchakra

 

 

 Chrysokoll
Der Chrysokoll unterstützt dabei, geistige Erkenntnisse ins Leben zu integrieren. Er hilft, in allen Situationen einen klaren Kopf zu bewahren. Dabei werden Gefühle keineswegs unterdrückt, doch man bleibt selbst bei heftigsten emotionalen Wallungen klar genug, die Konsequenzen des eigenen Handelns zu sehen.  Durch Chrysokoll werden jene geistigen Muster bewusst, wo normalerweise auf  äußere Reize rein mechanische, schablonenhafte Reaktionen folgen. Dadurch gelingt es, diese Automatismen zu verändern und ungewolltes Auf und Ab im Leben zu harmonisieren. Er ist besonders in dieser jetzigen Wandlungszeit sehr wichtig. Er trägt Weisheit und Reinheit in sich, schenkt seinem Träger Vertrauen und Ehrlichkeit. Der Stein vereint Verstand und Gefühl und bringt immer wieder neue frische Energie. Er hat eine besondere Verbindung zum Unendlichen und vermittelt deshalb eine wunderbare Offenheit zum Leben. Mit diesen göttlichen Schwingungen lebt der Mensch die bedingungslose Liebe.
Chakra-Zuordnung: alle Chakras

 

Saphir
Der Saphir gilt als Stein des Saturns und als Stein des Glaubens und Seelenfriedens. Er ist ein mächtiger Schutzstein und hilft seinem Träger auf den Spirituellen Pfad und zur eigenen Göttlichkeit. Er führt von der Oberflächlichkeit des Lebens fort und schützt vor einem „Zuviel-haben–Wollen“. Dieser Stein beseitigt Verwirrungen und Illusionen auf dem Schicksalsweg. Er fördert die Wahrheitsliebe und bringt uns mit Ruhe und Bedacht zu unserem Lebensziel.
Saphir bringt Konzentration und Geradlinigkeit. Er richtet die Gedanken auf gesetzte Ziele aus und mobilisiert unsere Geisteskraft, sie auch zu erreichen. Saphir macht selbstkritisch und fördert den Wunsch nach Wissen und Weisheit.
Chakra-Zugehörigkeit:
Ajna Chakra (Stirnchakra) - als Lichtbringer kann er auch für alle Chakras eingesetzt werden

 

Charoit
Der Charoit ist ein besonderer Heilstein in Zeiten der Wandlung. Er schenkt viel Kraft, Mut und Ausdauer und hilft, wichtige Entscheidungen zu treffen. Das Selbstbewusstsein und die Selbsteinschätzung werden unterstützt und das Aurasystem wird gestärkt. Charoit wird bevorzugt bei zwei Einsatzbereichen eingesetzt…Zum einen in Zeiten, in denen im Leben alles „drunter & drüber“ geht, wenn es kaum noch sichere Standpunkte gibt. Dann hilft Charoit, ruhig und sicher eine Angelegenheit nach der anderen zu regeln. Zum anderen ist er hilfreich, wenn aufgrund langandauernder Untätigkeit ein riesiger Berg unerledigter Dinge entstanden ist. Dann gibt Charoit die Entschlossenheit und Tatkraft, den Berg abzuarbeiten. Charoit macht unangreifbar für Stress und Sorgen und schenkt einen ruhigen, erholsamen Schlaf mit kreativen Träumen. Körperlich fördert Charoit einen basischen Stoffwechsel, und beruhigt die Nerven.
Chakra Zuordnung: Ajna-Chakra, Stirn/Drittes Auge

 

Mala "Geduld & Gelassenheit" Magnesit, Amazonit, Chrysokoll, Saphir, mit Quaste

175,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 2 Tage Lieferzeit