Mala "Absolute Liebe"

 

Mala "Absolute Liebe" aus 108 Perlen Rosenquarz, Kunzit, Amethyst light und Rubin 8mm zusammengestellt und unter Rezitation eines Mantras auf Perlseide handgeknotet. Viele Sterling Silber Elemente sind in die Mala mit eingearbeitet. Eine schöne große Ametrin Perle dient als Guruperle und ein Sterlingsilber Mandala 30mm bildet den Abschluss.

 

Rosenquarz

Der Rosenquarz bringt unsere Sanftheit und Zärtlichkeit und unsere Sehnsüchte zum Vorschein. " Das Sanfte obsiegt über aller Gewalt", das ist die zentrale spirituelle Bedeutung des Rosenquarzes. Er macht weich und empfindsam, heilt Wunden des Herzens und bringt Glück in der Liebe. Loslassen und neuen Halt, erfahren wir durch diesen zarten Stein. Er befreit von Sorgen, fördert Vertrauen und hilft dabei, sich selbst zu lieben und den Mitmenschen so anzunehmen, wie er ist. Seelische Verletzungen verlieren an Tiefe, da dieser Stein unser Mitgefühl in allen Ebenen verstärkt. Sanft aber bestimmt lässt er den Lebensweg in Licht und Liebe zurücklegen. Er beschützt alles, was hilflos und rein ist, und ist deshalb auch für Babys und Kleinkinder geeignet. 

 

Chakra Zuordnung: Anahata Chakra (Herzchakra)

 

Kunzit 
Der Kunzit ist ein Geschenk der Götter an uns Menschen! Die Strahlung der reinen Liebe durch diesen Stein wärmt uns sehr. Denn er verlangt nichts von uns, im Gegenteil, er verspricht! Er versteht, dass Liebe ganz anders ist, als wir immer glauben - und so einfach! Er wagt sein Herz zu öffnen.
Der Kunzit mit seinem zarten violetten Rosa ist ein Stein, der in uns die erhöhte Liebe zum Erklingen bringen will. Er wirkt stark auf die Seele und hilft, geistig zu wachsen und die unerschöpfliche Quelle der Liebe und Freude nach außen zu tragen. Bei seelischen Leiden ist er eine große Hilfe. Er vertreibt die Angst und schenkt göttliches Vertrauen, um in Hingabe und Demut seine Aufgaben umzusetzen, ohne sich selbst dabei zu verlieren. Der Kunzit hilft, innere Widerstände zu überwinden, stärkt bei großen Belastungen die Nerven und unterstützt bei Beziehungsproblemen. Er macht frei, aufgeschlossen und beschwingt.
Chakra-Zugehörigkeit:
Anahata-Chakra (Herzchakra)

 

Amethyst
Der Amethyst vertieft das Urvertrauen und zeigt den Sinn des Lebens, er lehrt, sich in Demut der inneren Führung anzuvertrauen. Als Stein der Gegensätze verbindet er in seiner violetten Farbe das rote Feuer der Lebenskraft und das blaue Licht der Geistigkeit. Er öffnet uns für die Geheimnisse des Lebens, um unsere geistigen Ziele umzusetzen. Bereits in der Antike war der Amethyst für seine ernüchternde, klärende Wirkung bekannt. Seine sanften Schwingungen vermitteln jene Art von Ruhe, um Ängste, Wut und Beklemmungen aufzulösen, damit sich der Geist für neue Erfahrungen öffnen kann. Er fördert eine dauerhaft geistige Wachheit und den Sinn für Spiritualität, er stärkt den Gerechtigkeitssinn und das Urteilsvermögen, bringt Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Klarheit hervor. Er unterstützt bei der Bewältigung von Verlusten und Trauer und hilft, tiefen inneren Frieden zu finden. Sobald wir uns seiner Führung anvertrauen, leitet er uns zu unserer eigentlichen Aufgabe und Bestimmung. Er kann alte Energien erfassen, sie transformieren und seinen Träger zu Selbstlosigkeit im Denken und Handeln führen. Er findet bei allen Problemen Verwendung, die durch Stress, Nervosität und großer Anspannung entstanden sind.
Chakra-Zuordnung:
Sahasrara-Chakra, Kronen-Chakra und Ajna-Chakra, Stirn/Drittes Auge

 

Rubin
Der Rubin galt in den alten Kulturen Europas als Stein der Sonne und verstärkt mit seiner Schwingung ihre Kräfte. Er repräsentiert das innere Feuer, die Lebenskraft und Leidenschaft. Der Rubin verströmt sich in die Welt. Er liebt uns Menschen sehr und er zeigt uns, was Liebe ist – bedingungsloses Verströmen. Dieser Stein gibt uns die Möglichkeit, unser Liebespotenzial zu erkennen und zu leben. Er lehrt, das Liebe über allem steht. Der Rubin macht uns bewusst, das wir Liebe sind. Es geht nicht darum, sich Liebe zu erarbeiten oder zu erwerben. Es geht um die Erkenntnis, dass wir Liebe sind und diese Liebe nur zu leben brauchen. Er bringt heilende, sonnige Wärme und wirkt unterstützend bei tiefsitzenden Ängsten und Traumata. Der Rubin hilft uns, unser Herz zu öffnen. Er fördert die Führungseigenschaften der Menschen und hilft, den Fokus auf Visionen und Ideale zu richten. In Jahrmillionen entstanden, enthält der Rubin das Wissen um alle Geschehnisse auf diesem Planeten. Er weiß um sämtliche Hindernisse, die sich Menschen in den Weg legen können, um der Liebe in ihrem Herzen auszuweichen. Er stärkt Entschlossenheit, Willensstärke, Durchsetzung, Tatkraft und Mut, und kann so Mitmenschen für Ideen und Ziele begeistern.
Chakra-Zugehörigkeit:
Anahata Chakra ( Herzchakra), Muladhara-Chakra (Wurzelchakra)

 

Ametrin
Der Ametrin ist ein idealer Helfer beim Übergang in die Neue Zeit. Er öffnet unser Bewusstsein, verbindet Gegensätzliches, fördert Harmonie, Optimismus und Lebensfreude. Dieser Stein lässt geistig wach werden, beschleunigt spirituelles Wachstum, aktiviert die Kreativität und lässt dadurch vieles mit Erfolg umsetzen. Er verhilft zu einem „glücklichen Händchen“, um mit Intuition das Richtige zu tun. Alles was unklar ist , macht er klar. Er gibt die Kraft zu handeln und Mögliches umzusetzen.
Chakra Zuordnung:
Ajna-Chakra, Stirnchakra

 

Mala "Absolute Liebe" Rosenquarz, Kunzit, Amethyst, Rubin, Ametrin mit Sterling Silber Mandala

247,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 2 Tage Lieferzeit