Mala "Wurzelchakra"

 

Mala "Wurzelchakra" aus 108 Perlen Rhodonit, Magnesit und Rosenholz Perlen 6mm zusammengestellt und unter Rezitation eines Mantras auf Perlseide handgeknotet. Schöne 925'ger Sterling Silber vergoldete Perlen und Blümchen zieren die Mala zusätzlich. Eine Rosenholz Perle dient als Guruperle und ein wundervolles Wurzelchakra Amulett aus Lärchenholz (30mm) von www.Naturlieb-Schmuck.at ziert den Abschluss. 

 

Rhodonit

Der Rhodonit wird auch als "Rescue-Stein" bezeichnet, er wirkt aufbauend und ist ein Stein des Verstehens und Verzeihens. Er hilft, Konflikte in Licht und Liebe zu lösen und bringt dadurch Versöhnung und Frieden. Der Rhodonit befreit von seelischen und emotionalen Wunden, löst Ängste und Panikgefühle. Er hilft, auch in extremen Situationen und bei starker Belastung klar und bewusst zu bleiben. Er wirkt sehr gut auf der körperlichen Ebene, um zu regenerieren und gesund zu werden. Der Rhodonit löst Schocks, Traumata und Verwirrungen auf. Er hilft bei Provokationen, Beleidigungen und Rachegefühlen, Ruhe zu bewahren und besonnen zu agieren.  Körperlich stärkt er Herz und Kreislauf und fördert die Fruchtbarkeit.

Chakra Zuordnung: Anahata Chakra, Herzchakra und Muladhara Chakra, Wurzelchakra

 

Magnesit

Magnesit verhilft uns zu einer lebensbejahenden Gesinnung, indem er uns darin unterstützt uns so anzunehmen und zu lieben wie wir sind. Er hat eine beruhigende und entspannende Wirkung auf unser Seelenleben. Nimmt Nervosität, Gereiztheit und Ängstlichkeit und erhöht somit unsere seelische Belastbarkeit und Geduld. Er vermittelt Gelassenheit, fördert Flexibilität und Nachgiebigkeit. Körperlich ist Magnesit der wichtigste Heilstein bei Magnesiummangel.

Chakra Zuordnung: Neben Chakras ( Knie und Hände)

 

Rosenholz

Rosenholz wirkt auf unser Herzchakra, es unterstütz mit dessen Öffnung den Fluss der bedingungslosen Liebe. Ängstlichen Menschen bringt es Zuversicht und Selbstvertrauen, um Herausforderungen zu meistern, und Hindernisse zu überwinden. Es wirkt harmonisieren und stimmungsaufhellend und unterstütz das Loslassen von Gefühlen. Es klärt den Geist und ist ein Lichtbringer.

 

Lärche

Die Lärche wirft jedes Jahr ihre Nadeln ab, deshalb steht sie auch dir, bei Veränderungen bei und nimmt dir die Angst vor Neuem. Sie hat eine reinigende Wirkung, auch psychisch reinigt sie von Ängsten, Gefühlen und Schwere und innerer Müdigkeit. Die Lärche steht für die geistige Ebene und mit ihr wird es einem leichter, weil sich aufgestaute Gefühle lösen können. Dies ist besonders um die Herzgegend zu spüren. Deshalb ist das Lärchenholz besonders als Kraft- und Heilamulett geeignet.

 

Wurzel-Chakra, Muladhara-Chakra

Das Wort "Chakra" stammt aus dem Sanskrit und bedeutet Rad oder Wirbel. Chakren sind Energie und Bewusstseinszentren im menschlichen Körper, die auch als Energiewirbel oder Kraftzentren bezeichnet werden. Das Muladhara Chakra bildet die Basis und die Wurzel für das Chakra-Energiesystem. Über die Basis kann die Energie über die Erde aufgenommen werden. Die rote Farbe in der das 1. Chakra normaler weise erstrahlt, symbolisiert die Lebensenergie, Kraft und Leidenschaft. Das Wurzel-Chakra weist auf Themen wie Sicherheit, Stabilität, Überleben und Verwurzelung hin. Ein gut funktionierendes Muladhara-Chakra ermöglicht dem Menschen mit beiden Beinen auf dem Boden zu stehen und seine Persönlichkeit in einer Weise zu entwickeln, die ihm die höchstmögliche Absicherung in der Welt gewährleistet.

 

Mala "Wurzelchakra" Rhodonit, Magnesit, Rosenholz, Lärchenholz Amulett

149,00 €

  • Ich bin schon verkauft - gerne fertige ich auf Anfrage eine ähnliche Mala/Armband für Dich