Mala "Vertrauen & Offenheit"

 

Mala "Vertrauen & Offenheit" aus 108 Perlen Turmalin (Schörl), Tigerauge, Sonnenstein, Rauchquarz und weißem Labradorit (Regenbogenmondstein) zusammengestellt und unter rezitation eines Mantras auf Perlseide handgeknotet. Sterling Silber vergoldete Zierelemente sind mit eingebracht. Eine große Gagat Perle dient als Guru Perle. Ein wundervoller Kupfermond 45mm x 40mm mit einem Angel Aura Quarz ziert den Abschluss.

 

Schörl / Schwarzer Turmalin
Der schwarze Turmalin, auch „Schörl“ genannt, gilt als stärkster Schutzstein. Er bewahrt vor Habgier, Macht, Untreue oder sonstigen negativen Einflüssen. Er dingt bis in die tiefsten Blockaden vor, um sie freizusetzen. Dieser Stein versorgt uns mit Offenheit, Frische und Klarheit. Er schenkt Lebensfreude und Selbstvertrauen und stärkt die Fähigkeit, Ziele zu verwirklichen, die in Einklang mit dem göttlichen Plan stehen. Der schwarze Turmalin verleiht Disziplin und Durchhaltevermögen und unterstützt dabei, zu Fülle und Wohlstand zu kommen.
Chakra Zugehörigkeit:
Muladhara-Chakra (Wurzelchakra) und Ajna-Chakra (Stirnchakra)

 

Sonnenstein
Dieser wunderschöne und seltene Stein ist, wie sein Name schon sagt, der Sonne zugeordnet und wirkt auf uns lebensbejahend. Der Sonnenstein gibt uns die Kraft, Dinge zu verändern, und schafft es immer wieder, uns neu aufzuladen. Er schenkt Optimismus und Tatendrang, linder Depressionen und transformiert Ängste und Sorgen. Er bringt unser inneres Licht zum Strahlen, lässt uns an das Glück glauben und schenkt uns Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen. Unsere Gefühle und Gedanken werden hell und positiv.
Chakra-Zuordnung:
Manipura-Chakra, Solarplexus

 

Tigerauge
Das Tigerauge schenkt Wärme, Glück und Geborgenheit. Es lässt erkennen, dass die wirkliche Erfüllung, die Sicherheit und das Vertrauen zum Leben in uns selbst zu finden ist. Tigerauge ermöglicht, in unklaren Situationen den Durchblick zu finden. Durch eine innere Distanz zum Geschehen hilft es, sich von Zweifeln, Stress und Stimmungsschwankungen nicht verwirren zu lassen. So wie ein Tiger im Dunkeln sieht, hilft auch das Tigerauge, immer das nächstliegende zu tun und im Vertrauen auf einen guten Ausgang ein Problem nach dem anderen zu lösen. Tigerauge hilft dadurch auch bei Mutlosigkeit und Entscheidungsschwierigkeiten. Es zeigt, dass das Leben in ständiger Bewegung ist, und schenkt Mut, Zuversicht und Tatendrang.
"Wer immer nur funktioniert, entzieht sich dem Abenteuer des Lebens" Armin Müller-Stahl
Chakra-Zuordnung:
Manipura-Chakra, Solarplexus

 

Labradorit weiß - Regenbogen Mondstein
Der weiße Labradorit hilft, das innere Gleichgewicht zu finden. Er stärkt das Einfühlungsvermögen und weckt die Intuition. Dieser Stein zeigt, dass das Leben ein Spiel sein kann, und sorgt deshalb für Lebensfreude, Offenheit und geistige Weite. Er bringt auch Ruhe und Entspannung und zieht gewisse Zufälle an, um das Leben lebenswerter zu machen.
Chakra-Zuordnung:
Svadhistana-Chakra (Sakralchakra)

 

Rauchquarz
Rauchquarz ermutigt uns Kontakt mit unserem höheren Selbst aufzunehmen und zu vertrauen, weil wir alles Wissen in uns tragen. Er bringt höchste Lichtkraft auf die irdische Ebene und hilft, wenn wir nach geistiger Verwirklichung streben, materielle Verhaftungen abzustreifen. Dieser Stein lockert verfestigte geistige Strukturen und wirkt hervorragend gegen Stress, Spannungen und depressive Verstimmungen. Er wird gerne bei Traumata und schwerwiegenden Schicksalsschlägen eingesetzt und hilft Menschen, die gewisse Gesetzmäßigkeiten des Lebens schlecht akzeptieren können und deshalb zur Weltflucht neigen. Er ist ein ausgezeichneter Stein gegen jede Art von Süchten und schützt gegen Strahleneinflüsse.
In den Alpenländern gilt er als Schutzstein gegen Unheil. 
Chakra Zuordnung
Muladhara Chakra (Wurzelchakra)

 

Gagat
Durch seine stark schützende Wirkung bewahrt uns der Gagat vor Intrigen, schwarzer Magie, Neid und Missgunst. Er ist ein Lichtbringer, erhellt unsere Seele und trägt zur Heilung von seelischen Wunden bei. Er hilft, Kummer und Niedergeschlagenheit zu überwinden und Pessimismus in Zuversicht und Vertrauen zu verwandeln. Wir können mit der Hilfe des Gagats unseren Blick leichter nach innen richten, damit wir uns nach der Meditation besser öffnen können.

Chakra-Zuordnung:
Ajna-Chakra – Stirnchakra

 

Mala "Vertrauen & Offenheit" Turmalin, Sonnenstein, Tigerauge, Rauchquarz, Labradorit mit Kupfer Mond Anhänger

169,00 €

  • Ich bin schon verkauft - gerne fertige ich auf Anfrage eine ähnliche Mala/Armband für Dich