Mala "Selbsterkenntnis"

 

Die Mala "Selbsterkenntnis" wurde  aus 108 Perlen Amethyst 8mm/6mm, Bergkristall 8mm/6mm und Rosenquarz 8mm/6mm zusammengestellt und unter Rezitation eines Mantras auf Perlseide geknotet. Eine facettierte Bergkristall Kugel 12mm dient als Guruperle. Den Abschluss bildet ein großer Amethyst Quarz in Kupfer gefasst mit zwei aufgesetzten kleinen Mondsteinen.

 

Amethyst

Der Amethyst vertieft das Urvertrauen und zeigt den Sinn des Lebens, er lehrt, sich in Demut der inneren Führung anzuvertrauen. Als Stein der Gegensätze verbindet er in seiner violetten Farbe das rote Feuer der Lebenskraft und das blaue Licht der Geistigkeit. Er öffnet uns für die Geheimnisse des Lebens, um unsere geistigen Ziele umzusetzen. Bereits in der Antike war der Amethyst für seine ernüchternde, klärende Wirkung bekannt. Seine sanften Schwingungen vermitteln jene Art von Ruhe, um Ängste, Wut und Beklemmungen aufzulösen, damit sich der Geist für neue Erfahrungen öffnen kann. Er fördert eine dauerhaft geistige Wachheit und den Sinn für Spiritualität, er stärkt den Gerechtigkeitssinn und das Urteilsvermögen, bringt Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Klarheit hervor. Er unterstützt bei der Bewältigung von Verlusten und Trauer und hilft, tiefen inneren Frieden zu finden. Sobald wir uns seiner Führung anvertrauen, leitet er uns zu unserer eigentlichen Aufgabe und Bestimmung. Er kann alte Energien erfassen, sie transformieren und seinen Träger zu Selbstlosigkeit im Denken und Handeln führen. Er findet bei allen Problemen Verwendung, die durch Stress, Nervosität und großer Anspannung entstanden sind.
Chakra-Zuordnung:
Sahasrara-Chakra, Kronen-Chakra und Ajna-Chakra, Stirn/Drittes Auge

 

Rosenquarz
Der Rosenquarz bringt unsere Sanftheit und Zärtlichkeit und unsere Sehnsüchte zum Vorschein. Er macht weich und empfindsam, heilt Wunden des Herzens und bringt Glück in der Liebe. Er befreit von Sorgen, fördert Vertrauen und hilft dabei, sich selbst zu lieben und den Mitmenschen so anzunehmen, wie er ist. Sanft aber bestimmt lässt er den Lebensweg in Licht und Liebe zurücklegen. Er beschützt alles, was hilflos und rein ist, und ist deshalb auch für Babys und Kleinkinder geeignet. Körperlich regt Rosenquarz die Gewebsdurchblutung an. Er stärkt Herz und Geschlechtsorgane, hilft bei sexuellen Schwierigkeiten und wirkt fruchtbarkeitsfördernd.
Chakra-Zugehörigkeit:
Anahata Chakra (Herzchakra)

 

Bergkristall
Der Bergkristall ist ein Lichtbringer, der die Aura stärkt, schützt und negative Energien abweist. Sein ungebrochener Strahl enthält alle Farben des Regenbogens. Er verbindet mit dem göttlichen Licht, das in der Tiefe der Seele wohnt und das Innerste beleuchtet. Er schenkt Kraft, Mut und bringt Struktur und Ordnung in die Gedanken. Er beseitigt Blockaden, Unreinheiten und Disharmonien in der Aura. Der Bergkristall wirkt ausgleichend und harmonisierend, er hilft, neutral zu bleiben, bringt Ruhe ins Leben und alle Energien in Einklang. Er fördert die Entwicklung, die Intuition und Selbsterkenntnis. Er öffnet für göttliche Impulse und verbindet so mit der universellen Schöpferkraft.

Chakra-Zuordnung:
Sahasrara-Chakra, Kronenchakra

 

Mala "Selbsterkenntnis" Bergkristall, Rosenquarz, Amethyst mit Anhänger

145,00 €

  • Ich bin schon verkauft - gerne fertige ich auf Anfrage eine ähnliche Mala/Armband für Dich