Mala "Selbstvertrauen & Orientierung"

 

Mala "Selbstvertrauen & Orientierung" aus 108 Perlen natürlich blauen Topas in Facettenschliff 5mm, seltenem Tansanit, Amethyst und Lapis Lazuli 6mm zusammengestellt und unter Rezitation eines Mantras auf Perlseide handgeknotet. Viele schöne zierende Sterling Silber Elemente sind mit eingearbeitet. Eine Tansanit Perle dient als Guruperle und ein Sterling Silber Lebensbaum 30mm ziert den Abschluss.

 

Topas blau

Der blaue Topas galt bereits in den alten europäischen Kulturen als Stein des Jupiters. Seine Energie hilft, jene Ziele zu finden, die Glück und Erfüllung bieten und in eine heitere und gelöste Stimmung versetzen. Der Topas schafft den Durchbruch in der geistigen Entwicklung, fördert Reinheit und Klarheit, löst von Schwermut und trüben Gedanken. Er regt den Energiefluss und die Selbstheilungskräfte an und verbindet Geist, Seele und Körper zu einer Einheit. Er lässt unsere Aura erstrahlen und führt zu dem Erlebnis der Unbegrenztheit.

Topas fördert die Selbstverwirklichung und die Gestaltung des Lebens nach den eigenen Wünschen. Er hilft Weisheit aus den Wendungen des Schicksals zu gewinnen. Topas hilft den eigenen Reichtum an Fähigkeiten und Wissen zu entdecken, fördert Offenheit, Ehrlichkeit und ein erfülltes Gefühlsleben. Körperlich stärkt er die Nerven und regt den Energiefluss in den Meridianen an.

Chakra-Zuordnung: Vishuddha-Chakra, Halschakra

 

Tansanit

Tansanit ermöglicht, die eigene innere Berufung zu erkennen, und hilft, eventuelle Angst vor dieser Aufgabe zu überwinden und Vertrauen zu entwickeln. Er unterstützt dabei, Sinnfragen zu klären und mit sich selbst ins Reine zu kommen und zu erkennen, dass wir Menschen göttliche Wesen sind. Er hilft Ängste und Krisen zu überwinden.

Chakra-Zuordnung: Vishuddha-Chakra, Halschakra

 

Lapis Lazuli

Der Lapislazuli wurde in vielen Kulturen als heiliger Stein verehrt, er ist der Stein der Könige. Mit seiner Energie werden wir wieder "Herrscher im eigenen Reich". Er tritt mit der Seele des Menschen in Kontakt und lässt sie in neue Dimensionen aufsteigen. Er hilft, Konflikte zu meistern, bringt Harmonie in zwischenmenschliche Beziehungen, fördert die Wahrheitssuche, die Selbstverantwortung, die Besonnenheit und die Authentizität. Er hilft, übergeordnete Zusammenhänge zu erkennen, deshalb ist er auch der Stein der Weisheit bringt.

Chakra Zuordnung: Vishuddha-Chakra, Halschakra und Ajna-Chakra, Stirnchakra

 

Amethyst

Der Amethyst vertieft das Urvertrauen und zeigt den Sinn des Lebens, er lehrt, sich in Demut der inneren Führung anzuvertrauen. Als Stein der Gegensätze verbindet er in seiner violetten Farbe das rote Feuer der Lebenskraft und das blaue Licht der Geistigkeit. Er öffnet uns für die Geheimnisse des Lebens, um unsere geistigen Ziele umzusetzen. Bereits in der Antike war der Amethyst für seine ernüchternde, klärende Wirkung bekannt. Seine sanften Schwingungen vermitteln jene Art von Ruhe, um Ängste, Wut und Beklemmungen aufzulösen, damit sich der Geist für neue Erfahrungen öffnen kann. Er fördert eine dauerhaft geistige Wachheit und den Sinn für Spiritualität, er stärkt den Gerechtigkeitssinn und das Urteilsvermögen, bringt Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Klarheit hervor. Er unterstützt bei der Bewältigung von Verlusten und Trauer und hilft, tiefen inneren Frieden zu finden. Sobald wir uns seiner Führung anvertrauen, leitet er uns zu unserer eigentlichen Aufgabe und Bestimmung. Er kann alte Energien erfassen, sie transformieren und seinen Träger zu Selbstlosigkeit im Denken und Handeln führen. Er findet bei allen Problemen Verwendung, die durch Stress, Nervosität und großer Anspannung entstanden sind.

Chakra-Zuordnung:

Sahasrara-Chakra, Kronen-Chakra und Ajna-Chakra, Stirn/Drittes Auge

 

Mala Selbstvertrauen & Orientierung

420,00 €

  • Ich bin schon verkauft - gerne fertige ich auf Anfrage eine ähnliche Mala/Armband für Dich